• johannes170

Das Erwachen der Götter und der Niedergang der Dunkelmächte

Aktualisiert: Sept 19

Scheinbar schläft die Menschheit weiter in ihren aufgeblähten Gewohnheiten, die von Arroganz und Blindheit zeugen, doch es gibt auch eine freudige und gesegnete Botschaft:



Ein globales Erwachen ist erkennbar und es wird den fortschreitenden globalen Impuls einer gelebten bedingungslosen Liebe, permanent beschleunigen. Auch wenn die untergründige Welt noch nicht in den Medien vorgeführt wurde, und deren wirkliches Vorhaben. Das bedeutet nicht, dass im Hintergrund keine für den normalen Menschen unglaublichen Dinge geschehen.


Das Licht Christi wohnt in allem Leben



Der Fall Gondors war nur ein Scheinerfolg der Dunkelmächte. Die Schlacht von Minas Tirith war für sie eine Niederlage und jetzt geht es in die Endphase. Eine neue Welt wird sich den Menschen präsentieren und sie werden dabei eine ganz besondere Rolle spielen. Schauen wir mal!


Im Triumpf offenbart sich auch das Wort Trump (f) und gleichsam das von Gott gesegnete Hohe Land.



Gandalf ermahnte die Menschen und deren Verbündete, sie sollten weise sein, bis die gesamte Kontrollmacht der Dunklemächte aufgelöst (besiegt) sein würde.


Frodo und Sam, Mensch und die Gottes Kraft/Geduld/Treue und Liebe, mussten den Ring der Knechtschaft und Dunkelheit in das Feuer des Schicksalsberges werfen, um den entgültigen Sieg (der Auflösung der Dunkelmächte) zu besiegeln.

Die Gier der Dunkelheit versank dabei mit dem Ring in der Glut des Feuers im Berg, der kein Berg ist.





Die Adler Manwees kamen in Begleitung des weissen Lichtes (Gandalf der Weisse), um die beiden Helden, die doch nur "EINS" waren, ins Königreich der Glorie Gottes zurück zu holen.






ES forderte alle Beteiligten, doch letztlich kam es dadurch zur Rückkehr des Königs, zur Offenbarung Christi, einer Vereinigung aller Völker durch die Kraft bedingungsloser Liebe.






Ihr Lieben, betet an die Allmacht der Liebe und mit ihr, für dieses Ereignis,

dass sich in diesem Zeitfenster unaufhaltsam offenbaren wird.



Leben ist Liebe und Liebe ist Leben. Es ist der Ur-Stoff alles Lebens.


Wir sollten jeden All-Tag wirklich dafür nutzen, uns von destruktiven Gewohnheiten, sprich Gedankenmustern, zu befreien. Trau dich und tue es - erfülle deine Träume mit Leben, mit der Essenz der Liebe.

Es geschieht überall auf der Welt - Menschen aller Länder lobpreisen Gottes Liebe. Unser lieber BruderJesus/Jesuah ben Joseph, der als Offenbarung Christi den Menschen eine bedeutende Botschaft vor 2000 Jahren übermittelte, schaut auf die Menschheit und begleitet sie in ihrem Erwachen. Nicht zu vergessen, all die Apostel Jesu (auch die Weiblichen), all die Apostel (auch die Weiblichen und auch die Kinder)in allen Ländern der Erde und all die Menschen die gleich Apostel von einer bedingungslosen Liebe im Namen von GottVaterMutter kündeten.


Im Namen aller noch unbeschwerten und noch nicht durchprogrammierten Kinder, die die wirklichen Diamanten unserer Welt sind. Sie sind Reinheit und mit Freude erfüllte Botschafter der Liebe Gottes. Schau dich selbst an und höre in dich hinein - sei aufrichtig, auch du sehnst dich manchmal wieder so unbeschwert wie ein Kind zu sein. Wieviel Menschen wünschen sich in Wirklichkeit, wieder so unbeschwert wie ein Kind zu sein.

Möge die Kraft der Liebe alle Kinder und alle Tiere, die durch des Menschen Wirken viele Leiden ertragen mußten, im Jetzt des Seins wirkliche Freiheit erleben dürfen!!! Danke auch an alle Menschen, die diesem Werke Gottes eine Hilfe sind - ihr seid Helden eines neuen Morgens. Danke!


Bedingungslose Liebe offenbart auch Vergebung.


Das Hohelied der Liebe

Frage dich selbst, ob du diese Liebe wirklich lebst.

Es folgen Menschen, die mit Begeisterung, mit einem mit Liebe erfüllten Herzen eine Vision besingen. Die Auferstehung Christi im Menschen. Im Drehbuch Gottes haben alle Dinge des Lebens ihre Berechtigung. Was weiß der Mensch und was maßt er sich an über seinen Nächsten zu urteilen. Würde Jesus urteilen, würde einer seiner Apostel urteilen, würde Gott urteilen, würde Johannes der Täufer urteilen, würde Maria Magdalena urteilen, würde Maria und Joseph urteilen, würde ein kleines Kind urteilen? Warum frage ich dich, urteilst du? Gott meint genau dich. Frage dich, warum du urteilst und sei wirklich aufrichtig zu dir.


Gott segnet alle seine kinder, die mit reinem und aufrichtigen Herzen die Liebe lobpreisen.

Möge Gottes Liebe euch immer ein Segen der Freiheit und eurer Fantasie sein. Ihr seid Schöpfer und Schöpferinnen einer Welt der Freude und Nächstenliebe. Lieben Dank auch an alle Menschen die im scheinbaren Hintergrund für eine reine Welt arbeiten. Danke, Danke, Danke!

Danke auch an alle Menschen die ihre Stimme in liebevolle Worte kleideten und Brücken aus Licht gebaut haben. Danke an alle Helfer - Gott weiß und sieht "Alles".

Liebet den Nächsten, wie euch selbst (wie euer Göttliches Selbst ). Die Liebe verbindet unsere Herzen und der Strom der Zentralen Sonne der Liebe befreit diese Welt von aller Dunkelheit.


Beurteilt nicht, nur weil es Menschen mit Gewändern anderer Farbe gibt. Auch die Früchte der Natur haben die verschiedensten Farben, wie auch die Blumen dieser Welt und aller Welten. Liebe ist in allem Leben und ES erstrahlt in grellstem Lichte, dem Lichte der alleinheitlichen Liebe, die Gott IST.



Liebt das Leben mit allen Herausforderungen - es wird euer aller Taufe sein. Die Liebe ist das Leuchten in euren Zellen und wenn sie sich vereinigen, wird es dich / euch in ein strahlendes Gewand kleiden. Wir sind Liebe und Angst sollte keinen Platz mehr in unseren Gedanken, in unserem Herzen, in unserem Leben, einnehmen


Auch wenn diese Worte, dieser Goldene Blog, gleich ein Goldenes Tagebuch, scheinbar nicht alle Menschen erreicht, so weiß ich und ICH BIN im Wissen, dass diese Botschaft alles Leben in dieser Welt durchströmen wird, weil Gottes Liebe keine Grenzen kennt.


Bleibt bei euch, anstatt irgendwelchen Götzen (alle weltlichen Dinge) und auch Gurus zu folgen. Der Gott (in euch und um euch herum) eures Seins liebt euch und führt euch, doch du solltest diesem Heiligen Geist auch vertrauen. Der Gott eures Seins ist auch mein Gott - eben unser aller Gott - eine bedingungslose Liebe, die Lebenskraft in unserem Leben, unserem Sein. Liebt Gott über alles, da Gott Liebe ist.

Bedingungslose Liebe ist Vergebung! Liebet eure Väter, Mütter, Brüder und Schwestern, denn ihr seid alles Geschwister der Liebe.



Die Menschheit und deren Erwachen spielt in diesem Drehbuch einer Neuen Welt eine außergewöhn-liche Rolle. Das Schicksal Mittelerdes hängt am seidenen Faden. Das Bündnis der Einheit und der Liebe ist ein Goldener Schlüssel. Dieser Schlüssel hat das Goldene Tor bereits geöffnet.


Menschen lieben einander, doch sie wurden über viele Jahrtausende hinweg durch Irrlichter in Form von Bewusstseinsprogrammen auf Irrwegen geführt, doch in der Vorsehung alles Seins gab es eine Botschaft, die eines Tages alle Menschen und Völker dieser Welt "einen" wird! Es ist die Botschaft Christi - der bedingungslosen Liebe. Gott hat nicht nur einen Sohn. Alle Menschen sind seine Söhne und seine Töchter - sind Kinder seiner Liebe. Jesus sagte doch auch: VaterMutterGott unser, der du bist der Himmel (in uns und all-über-all).


Und die Botschaft geht um die Welt und ist nicht mehr aufzuhalten! Alle Angstmacherei wird ein Ende haben.

Der Goldene Morgen wird für alle Menschen von unvorstellbarer Schönheit sein. All die Störungen, die die Menschen mit Krankheit bezeichnen und all die Sorgen, der Kummer und der Neid wird einer Vergangenheit angehören, die sich im Winde der Veränderung auflösen wird.

Es wird sich ein Goldener Frieden in allen Menschen offenbaren, die bereit sind die alten, destruktiven, beschmutzten Kleider abzulegen, um sich für ein Kleid einer bedingungslosen Liebe zu entscheiden.

Dieser Strom der Liebe wird alle Kinder von einer Schulpflicht befreien. Ihr alle seid Schöpfer und Schöpferinnen und in euch und um euch herum "IST" das Wissen. Liebt euch selbst ins Leben.


Betet für die Führung und Erkenntnis aller Menschen. Wünscht euch eine Welt wirklicher Freiheit, einem wirklichen Einssein und einer bedingungsloses Liebe.



Möge der Segen Gottes das Globale Erwachen aller Menschen beschleunigen.


Im Namen Gottes

AMEN, AMEN,AMEN


273 Ansichten

© 2018 by Name of Site: https://www.johannes-meditationen.com. Proudly created with Wix.com